Kategorien
Allgemein

Tolle Aktion des BVDG nach Starkregenereignis

Heute besuchte der Geschäftsstellenleiter des Bundesverbandes Deutscher Gewichtheber ( BVDG) unseren Trainingsraum um eine finanzielle Spende in Hähe von 2.500€  zur Beseitigung  der Hochwasserschäden zu überbringen. Beim Starkregenereignis im Juni wurden die Teppichbodenbeläge des Trainingsraums durch eindringendes Wasser aus der Kanalisation nachhaltig verschmutzt und beschädigt, so dass ein neuer Boden erforderlich ist. Abteilungsleiter Gerold Heyden freut sich über die großzügige Unterstützung  und die schnelle und unkomplizierte Hilfe. Somit steigt die Hoffnung die entstandenen Schäden noch in diesem Jahr zu beseitigen.